Peter Hadley Fotoequipment
Willkommen bei Peter Hadley
Gerüstet für die Fotosafari! Das volle Tagesequipment immer dabei mit der "Las Vegas 90"

Ob Sie für Ihre Safari in den Dschungel reisen oder für eine Zoo-Safari nicht einmal das Land verlassen: Um für das Fotografieren von Tieren gerüstet zu sein, brauchen Sie die passende Ausrüstung.

 

Wenn Sie nicht lange überlegen wollen, welches Equipment mitgenommen werden soll, brauchen Sie eine Tasche mit ausreichend Stauraum.

 

In jedem Fall sollten Sie ein leichtes Telezoom-Objektiv dabei haben, um Giraffe, Elefant und Co. größer abbilden zu können. Wechselobjektive sind immer ratsam, auch ein Stativ macht sich schnell bezahlt, nicht zu vergessen ein Ersatz-Akku – Sie sehen, man hat schnell einiges an Ausrüstung beisammen.

 

Für alle Eventualitäten gewappnet – mit der „Las Vegas 90“ von Peter Hadley

 

Tiere sind unberechenbar – deshalb kann sich in kürzester Zeit ein spannendes Motiv ergeben, das nach wenigen Augenblicken schon Vergangenheit ist. Die Kamera muss also schnell griffbereit sein. Hier macht sich der vom Körper weg öffnende Deckel der „Las Vegas 90“ bezahlt, denn der Zugriff auf Ihre Kamera wird nicht durch den offen stehenden Deckel behindert. Zudem können Sie die Kameratasche überall beruhigt abstellen, denn der robuste Nylon und die dicke Polsterung bewahren Ihr wertvolles Equipment vor Schäden. Zwei stabile Gummiriegel am Taschenboden halten Nässe und Schmutz ab – praktisch, wenn der Boden feucht sein sollte.

Nutzen Sie eine Kameratasche – so können Sie sich voll auf die Fotografie konzentrieren

 

Eine entsprechende Kameratasche kann Sie auf Ihrer nächsten Fotosafari gezielt unterstützen – so zum Beispiel die „Las Vegas 90“ von Peter Hadley.  Sie fasst eine DSLR-Kamera mit angesetztem Objektiv sowie zwei weitere Wechselobjektive. Zudem bietet sie durch verschiedene Außen- bzw. Innentaschen und Netze reichlich Platz für kleineres Zubehör und persönliche Gegenstände.
Dank der beiden Schlaufen auf der Rückseite der Kameratasche kann auch ein Stativ problemlos mitgeführt werden. Je nachdem, für welches Equipment Sie sich entscheiden, können Sie den weichen, leuchtend orange ausgekleideten Innenraum der „Las Vegas 90“ individuell mit Trennpolstern anpassen.

So ein ausgiebiges Safari-Fotoshooting kann schnell den ganzen Tag dauern. Der Tragegurt mit weichem Anti-Rutsch-Polster entlastet Ihren Rücken und kann ergonomisch eingestellt werden. Ein weicher Handgriff dient als alternative Möglichkeit, die Tasche zu tragen. Auch um etwaige Wetterumschwünge müssen Sie sich keine Gedanken machen, wenn Sie mit der „Las Vegas 90“ unterwegs sind: Ziehen Sie bei einem Schauer einfach das integrierte Regen-Cover über die Tasche und schützen Sie Ihr Equipment so zuverlässig vor eindringender Nässe.

 

Ganz egal, ob es sich schließlich um den nächsten Zoobesuch oder tatsächlich um eine Fotosafari im Dschungel handelt – eine hochwertige Fototasche macht sich schnell bezahlt. Erfahren Sie hier mehr über die „Las Vegas 90“.

 

Sollten Sie eine kleinere Kameratasche bevorzugen, sind die Modelle 50 und 60 gut geeignet; sie bieten ebenso alle in diesem Artikel besprochenen Produktmerkmale.

Händlersuche

Copyright RINGFOTO 2016 / Impressum